• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Altbau f√ľr Liebhaber

k 02 Bestand Scheunek 01 Entwurf Scheune

 Bild 1: Das ehemals als Stall und Scheune genutzte Geb√§ude steht an zum Verkauf

 

 Bild 2: Die Skizze zeigt beispielhaft wie das Geb√§ude nach erfolgter Sanierung aussehen k√∂nnte

 

 

 

 

 k 05 Stalldeckek 04 Dachtragwerk

Bild 3: Die Stalldecke im unteren, ostwärts gerichteten Teil des Gebäudes

 

Bild 4: Das Dachtragwerk

 

 

 

 

 k 07 Beispiel Fassadek 06 Beispiel Innen

Bild 5: Beispiel f√ľr die optische Gestaltung der Fassade mit Torbogen

 

Bild 6: Beispiel f√ľr den Innenausbau 

 

 

 

 

 k 09 Beispiel Fassadek 08 Beispiel Fassade

Bild 7: Beispiel f√ľr eine m√∂gliche Gestaltung der Fassade mit Torbogen

 

Bild 8: Beispiel f√ľr eine Gestaltung der Fassade

 

 

 

 

 k 11 Beispiel Terrassek 10 Beispiel Bepflanzung

 

Bild 9: M√∂gliche Gestaltung des Hofes mit Kopfsteinpflaster und Begr√ľnung 

 

Bild 10: Auch so könnte die Terrasse später aussehen

 

 

 

 k 03 Lageplan

  Bild 11: Das Geb√§ude befindet sich inmitten der Denkmalschutzzone am jetzigen Dorfplatz

 

 

 

 

 

 

Denkmalgesch√ľtztes Wirtschaftsgeb√§ude abzugeben

Das Wohnen in einem Altbau oder einem Baudenkmal hat einen ganz besonderen Charme.
Im Ortskern von Steinborn ist seit den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts eine Denkmalzone nach dem Denkmalschutzgesetz des Landes Rheinland-Pfalz ausgewiesen. In dieser Schutzzone befinden sich mehrere barocke Wohn- und √Ėkonomiegeb√§ude, die teilweise auch als Einzeldenkmal gesch√ľtzt sind und deren Entstehung zur√ľck in das sp√§te 17. Jahrhundert bzw. ins 18. Jahrhundert datiert. Einige der √ľberwiegend seit L√§ngerem nicht genutzten Geb√§ude befinden sich im Eigentum der Ortsgemeinde.
Dank der Unterst√ľtzung der Denkmalschutzbeh√∂rde konnten bereits erste Erfolge bei der Inwertsetzung der historischen Ortsmitte erzielt werden. So haben zwei Objekte den Besitzer im vergangenen Jahr gewechselt und werden aktuell saniert. Wir m√∂chten diese positive Entwicklung weiter fortf√ľhren und bieten ein ehemals als landwirtschaftliches Wirtschaftsgeb√§ude genutztes Objekt zum Verkauf an. Die Grundfl√§che des Geb√§udes betr√§gt ca. 110 qm, die Grundst√ľcksfl√§che umfasst ca. 180 qm. Die Ortsgemeinde w√ľnscht sich eine Wohnnutzung oder eine Nutzung zu touristischen Zwecken. In unmittelbarer N√§he stehen ausreichend √∂ffentliche Parkpl√§tze zur Verf√ľgung.
Die Vermarktung und Sanierung der angrenzenden Geb√§ude ist ebenfalls geplant. Es ist dar√ľber hinaus vorgesehen, dass zwei Geb√§ude in der Denkmalzone abgerissen werden.
Die Ortsgemeinde Steinborn ist Dorferneuerungsgemeinde. Der Umbau und die Sanierung des in der Denkmalzone befindlichen Geb√§udes kann deshalb aus Mitteln der privaten Dorferneuerung mit bis zu 30.000 ‚ā¨ bezuschusst werden. F√ľr Ma√ünahmen an der Geb√§udeh√ľlle gelten die Regelungen des ¬ß 7i Einkommensteuergesetz zu erh√∂hten Absetzungen bei Baudenkmalen innerhalb von elf Jahren nach der Herstellung. Die erh√∂hten Anforderungen des Geb√§ude-Energie-Gesetzes gelten f√ľr das denkmalgesch√ľtzte Objekt nicht. Durch zus√§tzliche F√∂rderungen der Bauma√ünahme im Rahmen der F√∂rderpakete der Kreditanstalt f√ľr Wiederaufbau (KfW), der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und des Bundesamtes f√ľr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) kann insgesamt ein F√∂rdervolumen von 50 % und mehr erreicht werden.
Voraussetzung f√ľr den Verkauf des Objektes ist die Vorlage eines schl√ľssigen Nutzungskonzeptes.

Bei Interesse und Fragen k√∂nnen Sie sich gerne an Ortsb√ľrgermeister Manfred Jegen wenden.

Landesschau Rheinland/Pfalz - Hierzuland

Hier sehen Sie einen Film von der Landesschau Rheinland-Pfalz.

"Die Hauptstraße in Steinborn" vom 16.3.2017. Diese Sendung hat eine Länge von 6:19 min.

Ein Film von Wolfgang Bartels SWR

SEHENSW√úRDIGKEITEN:

√úBER UNS:

Wir sind ein kleines aber feines D√∂rfchen aus der Verbandsgemeinde Bitburger Land nahe der Grenze an Belgien und Luxemburg gelegen. Wir freuen uns, wenn Sie uns einen Besuch abstatten, sei es als Tagesreise zu unseren Festen, oder zu einem Wochenendurlaub in nahegelegenen Unterk√ľnften.


  www.ortsgemeinde-steinborn.de
  Hauptstra√üe 18, DE-54655 Steinborn
  +49 (0) 65 67 / 80 17
 kontakt@ortsgemeinde-steinborn.de
  Mo - Fr: 10.00 - 16.00